Wohnraumanalyse

”Wir wohnen nicht, um zu wohnen, sondern wir wohnen, um zu leben.“
Paul Johannes Tillich

Die geomantische Wohnraumanalyse kann man als westliche Form des Feng Shui bezeichnen. Zu allen Zeiten gab es Menschen, die besonders sensibel auf die positiv oder negativ wirkenden Kräfte von Orten reagieren und mit ihren Fähigkeiten anderen helfen, Wohnstrukturen zu optimieren oder zu erschaffen. Nachdem dieses Wissen viele Jahre fast in Vergessenheit geraten ist, interessieren sich heute zunehmend mehr Menschen für die Grundlagen gesunden und harmonischen Wohnens und Lebens.

Störende Einflüsse können z.B. sein:

  • Wasseradern
  • Verwerfungen
  • Elektrosmog
  • Erdenergielinien
  • in der Erde gespeicherte geschichtliche Ereignisse
  • zurückgebliebene Seelenanteile Verstorbener
  • oder auch der falsche Umgang mit Zimmerpflanzen

Bei der geomantischen Analyse Ihrer Wohnsituation nutze ich meine eigenen Fähigkeiten, die energetischen Strukturen von Landschaften, Orten und Wohnräumen wahrzunehmen.

Ich helfe Ihnen u.a. dabei:

  • ihr Grundstück zu analysieren und den optimalen Platz für Ihr Haus zu finden. Dabei ist mir die Vermittlung zwischen Ihnen und der Landschaft mit ihren Energien und Wesen besonders wichtig – so dass sie ein Verständnis für den einmaligen Charakter ihres Wohnraumes erhalten.
  • bestehende Störfelder wenn möglich zu neutralisieren und alte Strukturen aufzulösen
  • das förderlichste Zimmer für jedes Familienmitglied sowie
  • den besten Platz für verschiedene Tätigkeiten zu finden
  • gestaute und gefangene Energien in Bewegung zu bringen
  • ihren Wohnraum von Fremdenergien zu befreien
  • bei Wunsch berate ich sie gerne welche Farben, Materialien und welches Licht individuell am förderlichsten sind

Die Kosten ermitteln sich aus Zeit und Aufwand und können entsprechend variieren. In der Regel benötige ich 1,5 Stunden und berechne dafür 120 € plus Anfahrt.